Leitbild

Leitbild

Leitbild des Vorstands und der Mitarbeitenden der Vereinigung der Waldorf-Kindertages-
einrichtungen Baden-Württemberg e.V.

 

Vorstand und Mitarbeitende der Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg e.V.
haben für ihre Arbeit ein gemeinsames Leitbild formuliert. 

Den in diesem Leitbild formulierten Werten, Grundlagen und Formen der Zusammenarbeit verpflichten wir uns.
Das Leitbild ist Bestandteil jedes Arbeitsvertrages unserer Mitarbeitenden und wird von ihnen und von den
Mitgliedern des Vorstands vor Antritt ihres Amtes als Grundlage ihrer Tätigkeit anerkannt.

Satzung

Satzung

Satzung der Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg e.V.

 

Die rechtliche Hülle für unsere Arbeit bildet der Verein. Die im Leitbild formulierten Ziele und Ideale spiegeln 
sich in der Satzung, die Grundlage für die Arbeit des Vereins und den rechtlichen Rahmen bildet.

In der Satzung finden Sie Regularien zur Zusammenarbeit und zur Mitgliedschaft. Die Satzung wird gemeinsam
regelmäßig überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten und Efordernissen angepasst.

Beschwerdewege und Ansprechpersonen

Beschwerdewege und Ansprechpersonen

Beschwerdewege und Beschwerdestelle

 

Konflikte und Missverständnisse tauchen immer dort auf, wo Menschen miteinander in Berührung kommen.
Das kann auch in der Begegnung mit unseren Mitarbeiter:innen und Vorständ:innen passieren. 

Wir sind daran interessiert, mit Konflikten konstruktiv umzugehen und daran zu wachsen. Mit unserem Beschwerde-
management bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Beschwerden und Fragen an uns zu richten. In einem gemeinsam
mit unseren Mitgliedern erarbeiteten Verfahren wollen wir diese mit Ihnen aufarbeiten und zu einer Lösung zu kommen,
die ein unbeschwertes Miteinander wieder möglich macht. 


Ansprechpersonen:
Birgit Krohmer
Katrin Stadtmüller