Kindheit begleiten: Waldorfkindergärten in Baden-Württemberg

Einfach Kind sein – das ist oft gar nicht so leicht!
Von vielen Seiten werden heute Erwartungen und Pläne selbst schon an kleine Kinder herangetragen. Waldorfkindergärten schaffen ganzheitliche Entwicklungsräume, in denen die Kinder Schritt für Schritt die Welt ergreifen können.
Was sie dazu brauchen? Liebevolle Bezugspersonen, eine geschützte Umgebung und vor allem viel Zeit und Raum zum Spielen.
Die Waldorfpädagogik prägt dabei entscheidend die methodische und didaktische Herangehensweise: Sie betrachtet den Menschen als geistiges, seelisches und physisches Wesen und will ihn in umfassender Weise auf allen drei Ebenen in seiner Entwicklung fördern.

Weltweit gibt es fast 2.000 Waldorf-Kindertageseinrichtungen in 67 Ländern, knapp 600 davon befinden sich in Deutschland.
Baden-Württemberg ist mit der Waldorfpädagogik traditionell stark verbunden: 1919 wurde in Stuttgart die erste Waldorfschule gegründet, 1926 ebenfalls dort der erste Waldorfkindergarten.
Heute gibt es allein im Stuttgarter Stadtgebiet 14 Waldorf-Kindertageseinrichtungen, landesweit sind es derzeit rund 150. Alle Waldorf-Kindertageseinrichtungen sind Mitglied der Landesvereinigung.

Die Landesvereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg ist die Vertretung der Mitgliedseinrichtungen auf Landesebene, organisiert Fortbildungen und Fachtagungen, besucht und berät die Einrichtungen zu pädagogischen und betrieblichen Themen und bietet Vernetzung sowie Austausch zwischen den Mitgliedern.
Was das konkret bedeutet?

Fachberatung, landesweite Vertretung, Fortbildungen - erfahren Sie mehr über unsere Aufgaben

Sie haben Beratungsbedarf über den Evaluationsbesuch hinaus? Dann wenden Sie sich an unsere Tochter-Gesellschaft Ipostis

Machen Sie sich ein Bild von Vorstand und Mitarbeitenden der Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen

Hier finden Sie Leitbild, Satzung und Beschwerdemanagement der Vereinigung



Wir sind Mitglied ...

... in der Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V., deutschlandweiter Zusammenschluss der Waldorfkindertageseinrichtungen


Aktuelles

Waldorfpädagogik ist bunt und vielfältig - in unserem Rundbrief informieren wir regelmäßig über Aktuelles aus der Bewegung der Waldorfkindergärten, geben Impulse für die pädagogische Arbeit und weisen auf Gesetzesänderungen und Richtlininen hin.
Alle Infos zu unseren Fortbildungen sowie Anmeldemöglichkeit und  Hinweise zu Veranstaltungen anderer Anbieter finden Sie in den entsprechenden Rubriken. 
Außerdem stellen wir Ihnen zu verschiedenen aktuellen Themen, die Ihre Tätigkeit in den Einrichtungen betreffen, Materialien und Informationen zusammen.

Überblick über die Inhalte des jeweils aktuellen Rundbriefs. In voller Länge zu lesen im unserem Intranet.

Waldorf-Erzieher:in werden. Alles zur Fachschule-Kampagne der Vereinigung der Waldorfkindergärten.

Infos zu Unterstützungsmöglichkeiten und Hinweise zur Betreuung von aus der Ukraine geflüchteter Kinder.

Erfahren Sie mehr über unsere Fortbildungen und Fachtage zu Themen rund um Pädagogik und Trägerfragen!